Letzte Auktion 159 im Nachverkauf

159. Int. Bodensee-Kunstauktion 7. Dezember 2023

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 >

Los Nr. 484

Serpentinbecher. Sog. Forellenserpentin. Horizontale Bänder. Sachsen, 18. Jh. H 13 cm

Ausrufpreis: € 300,-
zzgl. 27% Aufgeld oder Regelbesteuerung (Rgb).

Los Nr. 485

Serpentintazza. Gegliederter Fuß. Sachsen, 18. Jh. Ø 25 cm

Ausrufpreis: € 900,-
zzgl. 27% Aufgeld oder Regelbesteuerung (Rgb).

Los Nr. 486

Serpentin-Koppchen. Mit Untertasse. Sachsen, Anf. 18. Jh. Ø 7 cm

Ausrufpreis: € 500,-
zzgl. 27% Aufgeld oder Regelbesteuerung (Rgb).

Los Nr. 488

Kropfmandl. Stehender Mann mit beweglichen Armen und Beinen. Großer Kropf. Holz, bemalt. 19. Jh. H 21 cm

Ausrufpreis: € 750,-
zzgl. 27% Aufgeld oder Regelbesteuerung (Rgb).

Los Nr. 497

Faltschüssel. Bemalung in blau und gelb. Nördl. Niederlande, 18. Jh. Rest. Ø 30 cm

Ausrufpreis: € 50,-
zzgl. 27% Aufgeld oder Regelbesteuerung (Rgb).

Los Nr. 507

Regensburger Steinzeugkrug. Reliefdekor mit jagdlicher Szene. Zinndeckel. Um 1850. H 16 cm, Sammlung Metz, Zirndorf

Ausrufpreis: € 100,-
zzgl. 27% Aufgeld oder Regelbesteuerung (Rgb).

Los Nr. 510

Nürnberger Enghalskrug. Zwischen zwei Etagenbäumen stolzierender Pfau. Zinndeckel. 2. H. 18 Jh. Kl. Fehlst. H 29 cm

Ausrufpreis: € 250,-
zzgl. 27% Aufgeld oder Regelbesteuerung (Rgb).

Los Nr. 511

Karlsruher Majolika Pferd. Mit Krakelleeglasur. L 48 cm

Ausrufpreis: € 100,-
zzgl. 27% Aufgeld oder Regelbesteuerung (Rgb).

Los Nr. 512

Delfter Deckelvase. Deckel mit Löwennodus. Blau staffiert. H 44 cm

Ausrufpreis: € 120,-
zzgl. 27% Aufgeld oder Regelbesteuerung (Rgb).

Los Nr. 524

Schwälmer Kinderpaar. Polychrom staffierte Keramik. Wächtersbach. Anf. 20. Jh. H 15,5 cm

Ausrufpreis: € 400,-
zzgl. 27% Aufgeld oder Regelbesteuerung (Rgb).

Los Nr. Y527

Kombinationsfigur. Kind reitet auf Ziegenbock. Lindenholz, Buchsbaum und Elfenbein. Um 1750. H 21 cm

Ausrufpreis: € 4500,-
zzgl. 27% Aufgeld oder Regelbesteuerung (Rgb).

Los Nr. Y528

Sich geiselnde Magdalena. Basrelief. Elfenbein. Wohl 17. Jh. 8 x 5,2 cm

Ausrufpreis: € 1000,-
zzgl. 27% Aufgeld oder Regelbesteuerung (Rgb).

Los Nr. Y530

Stehender heiliger Johannes. Arm ergänzt. Reste von Vergoldung. Elfenbein. Wohl 17. Jh. H 18 cm

Ausrufpreis: € 550,-
zzgl. 27% Aufgeld oder Regelbesteuerung (Rgb).

Los Nr. Y534

Heinrich VIII auf oktagonalem getrepptem Sockel stehend. Elfenbein. 18. Jh. Dazu Expertise. 18./19. Jh. H 25,5 cm

Ausrufpreis: € 1800,-
zzgl. 27% Aufgeld oder Regelbesteuerung (Rgb).

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 >
Objekte pro Seite: